September 2019

September 2019

Fraktionsbericht der UWG-Wettringen Die UWG Wettringen hat sich auf Ihrer Fraktionssitzung intensiv mit den beiden Bewerbern und deren Konzepte für die Trägerschaft der 5. Kindertageseinrichtung beschäftigt. Der engagierte Vortrag beider Bewerber hat nach Meinung der UWG gezeigt, dass die Bewerber eine hohe Motivation mitbringen die Trägerschaft zu übernehmen. Die vorgestellten Konzepte der jeweiligen Bewerber unterscheiden sich allerdings hinsichtlich ihrer Ausrichtung deutlich. Die verschiedenen Vor- und Nachteile wurden entsprechend ausführlich diskutiert.…

Sommertour 2019: UWG fährt mit dem Rad zum Emsdettener Venn

Sommertour 2019: UWG fährt mit dem Rad zum Emsdettener Venn

„ Oh schaurig ist’s übers Moor zu gehen – wenn das Röhricht knistert im Hauche.“ Aber es war überhaupt nicht schaurig , denn die Sonne brannte auf der Sommer-Tour auf die Köpfe der UWG Radler als sie sich am Samstagnachmittag auf den Weg machten , um das EmsdettenerVenn zu erkunden. Es war schon eine mörderische Hitze , kein Windhauch kühlte die erhitzten Köpfe der Radler. Vorne an der Spitze gaben…

UWG stellt Antrag zur Ausrufung des Klimanotstandes

UWG stellt Antrag zur Ausrufung des Klimanotstandes

Im Rahmen der letzten Fraktionssitzung hat die UWG Wettringen beschlossen, einen Antrag zur Ausrufung des Klimanotstandes zu stellen. Im Rahmen der Haupt- und Finanzausschuss am 18.Juni 2019 wurde über den kommunalen Beitrag zum Klimaschutz berichtet. Der gefasste Be-schluss des HFA ist nach Ansicht der UWG Wettringen ein guter Anfang, um dem kommunalen Klimaschutz einen höheren Stellenwert einzuräumen. In der genannten Vorlage sind bereits einige Maßnahmen aufgeführt, die in den vergangenen Jahren durchgeführt…

Juni 2019

Juni 2019

Die UWG Wettringen hat sich im Rahmen ihrer Fraktionssitzung am Montagabend dafür ausgesprochen, einen Antrag zu stellen, den Klimanotstand in der Gemeinde Wettringen auszurufen. Der Klimawandel ist etwas, was uns alle angeht, im Großen wie im Kleinen. Der im Haupt- und Finanzausschuss am 18. Juni 2019 gefasste Beschluss zum kommunalen Klimaschutz war nach Ansicht der UWG Wettringen ein guter Anfang, um dem Klimaschutz in Wettringen einen höheren Stellenwert einzuräumen. Es…

Mai 2019

Mai 2019

In Vorbereitung zur nächsten Ratssitzung befasste sich die UWG-Fraktion ausführlich mit der Tagesordnung. Erfreut zeigten sich die Teilnehmer über die geplante Maßnahme des Vereins Wettringen-Selbst-Bewusst. Der Verein plant die Errichtung und den Betrieb eines Gemeinschaftsgartens. Der geplante Garten soll für alle Wettringerinnen und Wettringer, sowie Kindergärten, Schulen oder Vereinen offen und nutzbar sein. Die UWG unterstützt hierbei die Ziele des Vereins ausdrücklich. Das Nahebringen des ökologischen Gartenbaus, aber auch die…

MV-Bericht zum Pflegetag: Laumann „Geld allein pflegt nicht“

MV-Bericht zum Pflegetag: Laumann „Geld allein pflegt nicht“

Pflegemesse in der Bürgerhalle mit Landrat Effing und dem NRW-Sozialminister Eigentlich sollte Paula, die Enkelin von Bernd Dircksen, am Samstag bei der Eröffnungsrunde des von der UWG Wettringen organisierten Pflegetages in der Bürgerhalle den Politikern die Stoppuhr gegen zu lange Ausführungen vor die Nase halten. Aber Steinfurts Landrat Klaus Effing und Wettringens Bürgermeister Berthold Bültgerds waren äußerst diszipliniert beim Umgang mit dem vorgegebenen Redezeitrahmen von acht Minuten. Und bei NRW-Gesundheitsminister…