Heinz Niehues
Kommunalwahl 2020, Unsere Kandidaten

Heinz Niehues

Wahlbezirk 7

Aabauerschaft, Werningkamp

Alter:61 Jahre
Familienstand:verheiratet, 4 erwachsene Kinder
Beruf:Polizeibeamter im Ruhestand
heinz.niehues@uwg-wettringen.de
» Als unabhängige Wählergemeinschaft Wettringen
können wir uns auf unsere Bürgerinnen und Bürger und
unseren Ort konzentrieren. Wir unterliegen nicht den
innerparteilichen Zwängen. Kein Lobbyismus, sondern
politisches Handel im Ort, nahe am Bürger. «
› Was sind meine Hobbies? In welchen Vereinen bin ich tätig?
In meiner Freizeit treibe ich
gerne Sport: Schwimmen,
Radfahren, Fußball, Joggen und Bergwandern im Besonderen.
Ich bin Hobbygärtner,
koche gerne und pflege einige Bienenvölker. Im Sportverein
engagiere ich mich als Trainer
im Bereich Breitensport/Leichtathletik
und im Verein Wettringen-selbst-bewusst bin ich mit der Planung
und dem Aufbau des Wettringer Gemeinschaftsgartens betraut.
› Wie lange arbeite ich schon
in der UWG mit?
Als Gründungsmitglied der UWG engagiere ich mich für die Belange
Wettringens seit 1988. Ich war
bereits 25 Jahre im Gemeinderat
tätig, davon viele Jahre als Fraktionsvorsitzender und eine Wahlperiode als
stellvertretender Bürgermeister.
› Wofür setze ich mich besonders ein?
Ich möchte an der zukünftigen Entwicklung der Gemeinde mitwirken.
Die Gemeinde soll auch weiterhin ein lebenswerter Ort für alle sein. Besonders wichtig ist für mich die Nachhaltigkeit unsers
politischen Handels. Meine Schwerpunkte sind Umweltschutz, Klimaneutralität
und Naturschutz. Sie im Einklang mit den wirtschaftlichen
und sozialen Interessen voranzubringen, halte ich für eine besonders
wichtige Aufgabe.