UWG Wahlbroschüre
Kommunalwahl 2014, Wahlen

UWG Wahlbroschüre

Zur Kommunalwahl hat die UWG wieder eine Informationsbroschüre mit allen inhaltlichen Schwerpunkten herausgebracht. Die Gestaltung der Broschüre war bei der UWG Teamarbeit. Alle aktiven Mitglieder waren an der Erstellung beteiligt und haben hier viel Zeit investiert.
UWG Wahlbroschüre 2014

Die Broschüre beinhaltet die wesentlichen Kernthemen der UWG zur Kommunalwahl 2014. „Bürgernahe, unabhängige Politik für Wettringen“, so ist die Kernaussage der Broschüre. An diesem Leitsatz orientieren sich die wesentlichen Themenfelder zur Wahl. Hierzu passt auch das Ziel, für die Gemeinde Wettringen einen Bürgerhaushalt zu etablieren. Ein Bürgerhaushalt ermöglicht die aktive Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger in die Haushaltsberatungen. Daneben spielen auch soziale Themen eine wichtige Rolle. In diesem Zusammenhang betonte die UWG nochmal, dass Sie einem vierten Kindergarten für absolut notwendig hält. Allerdings ist die UWG weiterhin davon überzeugt, dass der ausgewählte Standort für den vierten Kindergarten nicht geeignet ist.

Neben diesen Punkten ist das Thema künftiges Bauen und Wohnen / Bauleitplanung weiterer Gegenstand der Broschüre. Unter anderem stellt die UWG sich die Frage, wie bestehende ältere Wohngebiete erhalten bleiben und ein größerer Leerstand auf Grund des demografischen Wandels verhindert werden kann.

Ein Hauptanliegen der UWG ist nach wie vor die Einbeziehung von Umwelt- und Naturschutzaspekten in alle Entscheidungen. „Die UWG war in den vergangenen 25 Jahren immer das ökologische Gewissen im Gemeinderat und will dieses auch in den nächsten Jahren bleiben!“.